Herzlich Willkommen

und wir freuen uns, Sie auf unserer Internetseite des Gestüts Silent Castle zu begrüßen.

Im Januar 2005 entschlossen wir uns, einen Gnadenbrothof (Alten- und Pflegeheim für Pferde und Pony`s) sowie einen kleinen Reitbetrieb aufzubauen.

Da Drage im schönsten Bundesland, und dieses genau im Herzen von Schleswig-Holstein liegt, wird uns ein traumhaftes Ausreitgelände geboten. Umschlossen vom Drager Forst, Wiesen und Spurbahnen.

Auf unserem Hof leben Pferde und Pony`s, die alt und/oder krank sind. Sie haben gesundheitliche und psychische Probleme, die den Umgang mit ihnen oft sehr schwierig machen.

Wie zum Beispiel:

          • Angstneurosen verschiedenster Art
          • Sattelzwang
          • Rückenprobleme
          • Arthrose
          • Fresssucht
          • Eifersucht und
          • Erblindung.

Oftmals ist durch diese Problematik eine Veränderung aufgetreten. Sie sind aufmüpfig, bockig oder zickig geworden. Nur durch viel Verständnis, Geduld, Liebe, Ruhe, gezieltem Bewegungstraining und optimalen Fütterungen, was auf die Pferde und Pony`s abgestimmt wird, konnten sich diese wieder positiv verbessern und können jetzt wieder als Reitpferde genutzt werden.

Diese Pferde und Pony`s werden nicht weitervermittelt. Denn sie haben es sich verdient, endlich eine Oase, eine Burg der Ruhe gefunden zu haben. Wo sie bleiben dürfen. Wie sagt man so schön.... "bis das der Tod uns scheidet" und so lange bleiben sie auch auf unserem Hof.

Darum haben wir uns auch - Gestüt Silent Castle - genannt, denn dieses soll die Burg der Ruhe für die Pferde und Pony`s sein.